Memmingen – the gateway to the Allgäu

Memmingen conjures up images of ancient city walls, gateways, towers, churches and intricate building facades.  It is a town full of history – 850 years of it.  It lies in an area know as the “Baroque Street”, an area where there is an ancient Castle or Schloss standing on every hill.

When travelling in the central European region, one must pass by Memmingen.  The town stands on the crossroads of the A7 and A96 highways and so is situated on the main route between the North of Germany, Munich, Switzerland, Austria & Italy.  One often sees almost as many Swiss, Dutch and Italian number plates as German.

It is town of many facets – a colourful history that reaches into today on the one hand, and a strong modern commercial center on the other.

The Town Hall and Central Park is only three minutes’ walk from the Villa Bux, and two minutes’ from the Market Place and Town Centre.

You can find more information on the region in the links below

www.memmingen.de

www.home.meinestadt.de/memmingen

www.allgaeu-airport.de

Memmingen for Business

Memmingen Europas-Zentrum

Der Sitz der ARS VIVENDI Enterprises UG befindet sich am grünen Rande des zweitgrößten zusammenhängenden Industriegebiet Schwabens.

Die Stadt Memmingen hat durch vorausschauende Grundstückspolitik und Planung ihr Industriegebiet Nord am Schnittpunkt der Autobahnen A 7 und A 96 kontinuierlich entwickelt und auf einer Fläche von ca. 300 ha mit erheblichem Aufwand eine bedarfsgerechte moderne Infrastruktur geschaffen. An der Dr.-Karl-Lenz-Straße haben sich namhafte Memminger Firmen niedergelassen. Die Memminger Brauerei AG fand neben Firmen aus dem gewerblichen und industriellen Bereich wie Baumaschinen Stetter, Seil- und Hebetechnik Pfeifer sowie Hans Kolb Wellpappe ihren Standort.

Auch an der nördlich der Autobahn A 96 gelegenen Fraunhoferstraße fanden u. a., Buzil, Gienger, Thomas und das Memminger MedienCentrum ihren Standort. Die englische Nobelmarke Aston Martin baute ihre zweite Niederlassung Bayerns im Gewerbegebiet Nord. Mit der Dachser Niederlassung Allgäu, Gebrüder Weiss, Speditionen Honold/Epple und Kolb haben sich auch zunehmend Firmen aus dem Bereich der Logistik an dieser bedeutenden Verkehrschnittstelle angesiedelt. Die Firmen Gebrüder Weiss sowie Dachser haben in vergangener Zeit zudem expandiert.

Insgesamt gibt die diversifizierte und vor allem mittelständische Struktur Memmingens über 27.000 Menschen Arbeit.